Triathlon-Abteilung besucht jüdischen Friedhof in Altona

Am 28. Januar fand das Heimspiel des FC St. Pauli unter dem Motto „Nie wieder!“ statt – „Nie wieder Faschismus und Rassenhass“. In der Nachfolge gab es weitere Veranstaltungen zum Holocaust-Gedenktag.

Wir, von der Triathlon-Abteilung des Magischen FC, besuchten am 4. Februar den jüdischen Friedhof in Hamburg-Altona. Unter Leitung der Stiftung Denkmalpflege hatten wir einen etwa zweistündigen Rundgang. Während die Steine den Toten neues Leben verheißen, so erfuhren wir einiges über vergangene und aktuelle Lebensweisen.

Etwa 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Abteilung und deren Freundinnen und Freunde erlebten bei bestem Winterwetter ein Stück Kulturgeschichte zum Begreifen.

Nichts ist besser für Verständnis als Wissen. Das Wissen über den Anderen, das Fremde  zerstört Vorurteile und fördert Verständnis. Das gilt auch für den Dialog zwischen der religiösen und säkularen Welt.

Schalom!
Mehr Informationen unter:
http://www.jüdischer-friedhof-altona.de

Viele Eindrücke konnten unsere Mitglieder bei der Führung über den Jüdischen Friedhof sammeln.

Auftakt Rookieprogramm am 26.1.2018

Am 26. Januar war der Startschuss für unser Rookieprogramm 2018! Und unser Rookie Sven hat es sich nicht nehmen lassen, einen Bericht über den tollen Abend in den Fanräumen mit allen Rookies und ihren Paten zu schreiben:

Die Rookies und ihre Paten

Mit Spannung habe ich den Abend erwartet. Was für ein Programm wird es geben. Kann ich da überhaupt mithalten? Geht das zeitlich? Und, und, und. Aber, um mal das Ergebnis vorweg zu nehmen – Entwarnung! Alles easy.

Weiterlesen

Liga 2018

Für 2018 finden in der Hamburger Landes- und Verbandsliga folgende Veranstaltungen statt:

Wer unsere Jungs in der Regionalliga Nord anfeuern will:

Wir werden Stand heute mit zwei Teams in der Landesliga bei den Damen und einem Herren Team in Landesliga und einem Herren Team in der Verbandsliga starten. Zudem werden wir ein Mixed Team (dies ist offen für Frauen und Männer, startet aber im Männer Feld) in der Verbandsliga melden. Und natürlich starten wir in der Regionalliga mit unserem Herren Team. Die Strecken und Termine sind für Landes- und Verbandsliga gleich. Gegebenenfalls und abhängig von der Nachfrage werden wir ein zweites Team in der Verbandsliga melden. Am 28.Februar wird es ein erstes Infotreffen stattfinden, die Teams werden Ende März gemeldet. Als Ansprechpartner stehen euch die Teamcaptains Dirk (Landesliga Herren), Tom (Verbandsliga Herren) und Karla und Ingrid (Landesliga Damen) und natürlich ich (Markus) zur Verfügung.

Markus

 

Noch Fragen? Kontaktiere HIER unseren Ligawart Markus.

Jahresrückblick 2017

Die ruhige Zeit am Anfang des Jahres hat mich zu einem Rückblick über das vergangene Jahr angeregt. Es war wohl das erfolgreichste Jahr in der Geschichte der nunmehr 9-jährigen Triathlon-Abteilung mit vielen tollen Highlights. Davon möchte ich – natürlich ist das meine subjektive Auswahl – einige herausgreifen und Revue passieren lassen.

Weiterlesen

Triathleten im Museum

Der Dezember-Stammtisch der Triathlonabteilung fand am Montag, den 11. Dezember auf Anregung von Susan in den Räumen des zukünftigen St. Pauli Museums statt. 16 Mitglieder folgten ihrem Aufruf und wurden durch die Ausstellung „Fußball in Trümmern. FC St. Pauli im „Dritten Reich“ von Michael Pahl geführt, der sehr viel Hintergrundwissen zu den verschiedenen Themen und vorgestellten Personen lieferte. Der Abend fand seinen Ausklang an der Weinbar mit Chips und guten Gesprächen. Die Ausstellung ist nur noch bis Montag zu sehen. Wer sie noch nicht gesehen hat, unbedingt noch hingehen!

Update Rookieprogramm 2018

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, jetzt noch anmelden!

Jeden Tag erreichen uns tolle und kreative Anmeldungen zum Rookie-Programm 2018 des FC St. Pauli Triathlon. Und damit ab März 2018 alles rund läuft und alle Rookies optimal auf ihren ersten Start vorbereitet werden, haben sich gestern erstmals Teile des Orgateam und einige Paten getroffen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Planung der großen Auftaktveranstaltung im Januar, bei der wir das Rookie-Programm feierlich eröffnen werden, daneben haben wir intensiv am Rookies-Trainingsplan gefeilt und Experten für Workshops und Vorträge festgelegt. Des Weiteren die ersten Bewerbungen und Anfragen gesichtet und die Fitness einiger Paten getestet. Weiterlesen