Anmeldestart des Rookie-Programms 2019

Endlich ist es wieder soweit: Nach den zwei sehr erfolgreichen Rookie-Programmen 2017 und 2018, bei denen wir insgesamt 24 Rookies voller Stolz über die Ziellinie begleiten durften, bietet der FC St. Pauli Triathlon 2019 zum dritten Mal sein einzigartiges Triathlon-Rookie-Programm an.

Bist du hier richtig?

Ja! Jede*r, der/die den festen Willen hat, seinen ersten Triathlon in rund 12 Wochen zu finishen, ist bei uns richtig! Es gibt kein Mindest-Fitnesslevel, keine Mindest-Ausstattung und keine sonstigen Qualifikations-Kriterien. Nur ein funktionstüchtiges Fahrrad solltest du mitbringen.

Wir richten uns auch an alle, die noch nie so richtig Sport gemacht haben. Das heißt: Jede*r kann es mit uns schaffen!

Was kannst du von uns erwarten?

  • Auftaktveranstaltung voraussichtlich Mitte Februar 2019
  • Training und Trainingsanleitung ab dem 02. März 2019
  • Erfahrene Triathleten stehen dir für alle Fragen zur Seite
  • Startgebühr inklusive für deinen ersten Triathlon im Juni 2019
  • Kleine Gruppenstärke (maximal 12 Rookies)
  • Einen schicken Rookie-Programm-Hoodie

Die Kosten für das Rookie Programm betragen 119 Euro,  zuzüglich einer Mitgliedschaft im FC St. Pauli.

Was ist dein Ziel?

Ein Triathlon über die Sprint-Distanz (500m Schwimmen, 20km Radfahren, 5 km Laufen)

Und jetzt? Bewirb dich!

Sende uns bis zum 09. Januar 2019 deine Bewerbung und erzähle uns: Wer bist du? Welche sportlichen Vorkenntnisse hast du und was ist deine Intention, die Ziellinie zu überqueren?

 Solltest Du vor Deiner Anmeldung noch Fragen haben, schreib uns an diese Mail-Adresse rookieprogramm@fcstpauli-triathlon.de

Und wenn du denkst: „das ist doch Wahnsinn“ – Welcome to hell, Rookie – genau diesen Wahnsinn brauchst du jetzt!

Share

FC St. Pauli – Special Trainingscamp Mallorca, 9.-16. März 2019

EXKLUSIVTRAININGSCAMP FÜR FC. ST. PAULI TRIATHLON

Wenn sich der Winter noch in Deutschand austobt, bringen wir euch vom 09. – 16. März 2019 auf die Sonneninsel Mallorca. Ihr werdet hier von unseren erfahrenen triathlon.de Trainern betreut: Schwimmtraining, Radausfahrten und Laufeinheiten werden ergänzt durch Athletiktraining und spannende Vorträge. Das volle Programm Saisonvorbereitung! Angebot inkl. Flug ab Hamburg und Transfer auf Mallorca.
Achtung: begrenzte Verfügbarkeit. First come, first serve.

hier ist der Link zur Anmeldung
Share

Sportwart und Team

Ihr habt Fragen zum Trainingsangebot der Abteilung? Wollt Lob und Kritik loswerden? Oder euch vielleicht sogar selbst in den Trainingsbetrieb einbringen? Meldet euch – hier sind eure Ansprechpartner:

Sportwart, Lauftraining, Radtraining und Indoor-Cycling – Steffen Tolzmann (steffen.tolzmann@fcstpauli-triathlon.de)

Radtraining – Silke Britz (silke.britz@fcstpauli-triathlon.de)

Mitglied im FC St. Pauli Triathlon seit 2013.
Silke fährt seit 2010 Rennrad (u.a. Cyclassics, Velothon, Alpen, RTFs) – Hauptsache dabei, dass der Spaß für Sie nicht zu kurz kommt. Später kam noch Laufen und Schwimmen dazu, so dass 2011 der erste Triathlon folgte. Als Organisationstalent hat Silke unsere Abteilung tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung des Stadtparktriathlon unterstützt.

Lauf- & Athletiktraining – Carsten Balschat (carsten.balschat@fcstpauli-triathlon.de)

Hobby-Triathlet und Marathonläufer mit DOSB-Trainer-C und -B Lizenz, Mitglied im FC St. Pauli Triathlon seit 2011.
Carsten bringt viele Jahre Erfahrung als Trainer mit, u.a. für das Laufwerk Hamburg und für die AOK in den Bereichen Laufen-Aufbau, Tempotraining, Marathonvorbereitung und Athletiktraining. Seine Ziele für unsere Abteilung sind regelmäßiges Training für alle Leistungsstufen sowie zusätzliche Lauftreffs, Workshops und Lauftrainingslager.

Share

Unser Trainer Markus stellt sich vor

Jeden Montag bietet euch unser neuer Trainer Markus d´ Aße ein Lauftraining im Harburger Stadtpark an. Hier stellt er sich euch vor:

Markus d`Aße, unser neuer Trainer

Wer bin ich?

Baujahr 1971
geborener Kölner
Seit 2017 wohnhaft in Seevetal
Seit 01.2013 Mitglied der glorreichen Triathlon-Abteilung
sportliche Anfänge im Fußballverein
Seit 2001 Laufen (erster Marathon 2002 in Köln)
2012 nach Burnout mit Triathlon begonnen
Seit 2013 auf allen Distanzen gestartet. (Zuletzt 2017 IM in Hamburg)
Derzeit Trainerausbildung C-Lizenz Breitensport beim Hamburger Sportbund und Rettungsschwimmer Bronze DLRG
In der Vergangenheit, Betreuung einiger betrieblicher Laufgruppen und Trainings (Zielsetzung 5 Km, 10 Km Wettkämpfe und Halbmarathons)

Ich hoffe sehr, ich kann der Abteilung mit der Ausweitung des Angebotes helfen, noch mehr Trainingswillige erreichen und alle bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen.

Share

Saisonstart-Vortrag mit DAN LORANG

Die neue Saison geht los. Was machen? Startpässe austeilen, klönen und saufen………..? Ach ganz nett, aber was wäre wenn wir einen der besten Rad- und Triathlontrainer als Referenten bekommen könnten? Was als naive Idee begann, wurde am 16.03.17 wirklich und wahrhaftig Realität und wir konnten Profitrainer DAN LORANG am Millerntor begrüßen!!! Weiterlesen

Share

Tipps für den Renntag

Willkommen in der Wettkampfwoche. T – 7 Tage und die gute Nachricht gleich vorweg. Das Wasser im Naturfreibad Stadtparkbad hat sich mittlerweile auf 20 Grad aufgewärmt. Der Wetterausblick sieht ganz gut aus, weshalb wir mit 20 – 22 Grad Wassertemperatur am kommenden Sonntag rechnen. Wir werden im Laufe der Woche noch einige letzte Teilnehmerinformationen veröffentlichen. Bis dahin könnt ihr euch schon mal den nächsten Schwung an Tipps von den Experten von triathlon durchlesen. Diesmal mit wichtigen Tipps für den Tag X.

triathlon – Gut gerüstet für den Renntag & triathlon – Optimale Wettkampfvorbereitung

Ansonsten haben wir am vergangenen Freitag die Startbeutel für euch gepackt. 11393169_909661892427106_911043841722550295_nDiese könnt ihr zusammen mit euren Startunterlagen ab Donnerstag bis Samstag im Laufwerk Hamburg in der Hoheluftchaussee 42 abholen. Bitte macht von dieser Möglichkeit Gebrauch, um am Sonntag Wartezeiten und etwaigen Stress bei der Startunterlagenabholung zu vermeiden. Außerdem besteht die Möglichkeit des Neoprenverleihs über das Laufwerk Hamburg.

Share

Ernährungstipps für den Wettkampf

Der Stadtparktriathlon nähert sich mit großen Schritten. In nicht einmal zwei Wochen werden wir den Stadtpark rocken. Bis dahin werden wir euch zusammen mit dem triathlon Magazin noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben. Diesmal dreht sich alles rund um die Ernährung im Wettkampf. Denn auch wenn es sich nur um eine kurze Sprintdistanz handelt, gibt es bei der Verpflegung doch so einiges zu beachten.

triathlon Ernährungsstrategie für den Wettkampf

Share