Start der Landesliga-Saison in Scheeßel

Scheeßel 2016Bei strahlendem Sonnenschein und leichten Wind startete die Landesliga Hamburg in die neue Saison. Beim Beeke Duathlon war die Triathlon-Abteilung des FC St. Pauli mit 2 Deerns- und 3 Bhoys-Teams sehr gut vertreten.

Zum zehnjährigen Jubiläum des Beeke Duathlons reisten mehr als 30 braun-weiße Triathletinnen und Triathleten nach Scheeßel. Wo sonst Zehntausende übers verlängerte Wochenende Musik, Alkohol und sonstigen Lüsten frönen, machten sich am Samstag 278 Sportlerinnen und Sportler auf, um den Duathlon aus 5 Km Laufen, 20 Km Radfahren und weiteren 5 Km Laufen zu meistern.

Am Ende hatten unsere Jungs leider keine Chance gegen das Dreigespann vom ProEnzym Tri Team Hamburg, dessen Gesamtsieger nach 01:05:46h die Ziellinie überquerte. Als bester FCSP Jung‘ landete Liam vom Jungs Team 1 nach 01:15:33h auf den 38. Platz.

Besser lief es bei den Deerns – Juliet vom Deerns Team 1 wurde, wie im letzten Dezember beim X-Mass Run, Gesamtsiegerin des Feldes. Kim konnte dazu noch ihre Altersklasse gewinnen und wurde Gesamt-Sechste. Durch die weiteren guten Ergebnisse von Sandra und Franzi, konnte sich Team 1 bis auf weiteres die Tabellenführung holen. Deerns Team 2 belegte den 7. Platz.

Die Jungs-Teams 1, 2 und 3 belegten je den 5., 11. und 17. Platz der Landesliga-Tabelle nach dem ersten Wettkampf. Doch damit nicht genug – Heiko holte sensationell den Sieg in der „Geburtstags-Klasse“ … for he’s a jolly good fellowwwwwwwww!!! 😉

Neben den Sieg in ihrer Altersklasse, stellt Kim aus dem Deerns Team 1 auch abschließend den Satz des Tages, den sie kurz nach der Siegerehrung verlauten ließ:

„Ich mag ja Blumen,…….aber Bier wäre mir lieber!“

In diesem Sinne: Feiert schön den Saisonauftakt und wir sehen uns bei der nächsten Sprintdistanz am 05.06. beim Vierlanden Triathlon!

You’ll never swim, bike & run alone!

 

Alle Ergebnisse findet ihr HIER!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.