Stadtparktriathlon am 04.06.

Liebe Triathlongemeinde,

ihr habt lange auf diese Info gewartet und wir haben lange dafür gekämpft. Der 18. VVL Stadtparktriathlon findet am Pfingstsonntag, den 04.06.2017 statt. Die Anmeldung öffnet am Dienstag, den 18.04. um 12 Uhr.

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Hamburger Triathlonverband HHTV und beim Sportamt Hamburg für die Unterstützung bedanken. Ebenfalls ein großes Danke an Bäderland Hamburg, die diverse Termine für uns geprüft haben und ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre.

Mit Pfingstsonntag haben wir nun einen denkbar ungünstigen Termin für den Stadtparktriathlon. Die Alternativen waren jedoch im Mai oder Ende September. Da wir aber schon gerne einen Triathlon veranstalten wollen und keinen Duathlon ist es nun dieser Termin.

Viele Menschen haben jetzt für Pfingsten schon Urlaub geplant. Unser Hauptsponsor und Verantwortlicher für die Streckensperrungen, das Unternehmen VVL, holt einige Mitarbeiter aus dem geplanten Urlaub zurück. Ebenso müssen andere Partner, wie bspw. der Sportservice Hamburg Sonderschichten einlegen. Und auch wir vom Orga-Team sind betroffen, denn einige Mitglieder haben schon ihren Urlaub fest gebucht.

Wir lassen uns davon aber nicht ausbremsen und schon gar nicht werden wir den Stadtparktriathlon sterben lassen oder, wie vom Bezirksamt Nord vorgeschlagen, an einen anderen Ort verlegen. Deshalb meldet euch für den Stadtparktriathlon an und sagt den Termin in eurem Freundeskreis weiter. Und wenn es bei euch dieses Jahr nicht klappt, dann eben nächstes Jahr oder übernächstes oder in zehn Jahren.

always and forever Stadtparktriathlon

Saisonstart-Vortrag mit DAN LORANG

Die neue Saison geht los. Was machen? Startpässe austeilen, klönen und saufen………..? Ach ganz nett, aber was wäre wenn wir einen der besten Rad- und Triathlontrainer als Referenten bekommen könnten? Was als naive Idee begann, wurde am 16.03.17 wirklich und wahrhaftig Realität und wir konnten Profitrainer DAN LORANG am Millerntor begrüßen!!! Weiterlesen

Terminverschiebung Stadtparktriathlon

Liebe Triathlet*innen,
eigentlich wollten wir euch an dieser Stelle alle Infos zum Stadtparktriathlon 2017 präsentieren und euch an den Anmeldestart erinnern. Wie gesagt eigentlich. Leider hat uns aber Ende Januar das Bezirksamt Nord mitgeteilt, dass wir nicht wie geplant am 18.06. unsere Veranstaltung im Stadtpark durchführen können. Ein Schock auch für uns als ehrenamtliches Orga-Team. Weiterlesen

Trainingsanmeldung

zurück zur alten Uhrzeit, Sonntag 18 Uhr

Liebe Mitglieder,

wir als Abteilungsleitung hoffen natürlich das ihr alle gesund in das neue Jahr gestartet seid. Besonders freuen wir uns über die zunehmende Trainingsauslastung. Im Dezember letzten Jahres haben wir ja die Trainingsanmeldung auf die Wechselzone (wechselzone.fcstpauli-triathlon.de) umgestellt. An dieser Stelle noch einmal ein großes Danke an Hendrik für das Programmieren. In der Wechselzone müssen aktuell die TrainerInnen jedes Training einzeln anlegen. Um eine Chancengleichheit wieder herzustellen, möchten wir euch bitten in Zukunft wieder erst Sonntags, 18 Uhr auf Anmelden zu klicken. Unser Super-Admin arbeitet noch an einer technischen Lösung, bis dahin appellieren wir an euer Fair Play.

Also Sonntag, 18 Uhr Trainingsanmeldung!

Viel Spaß beim Training.

Mättz

ROOKIE PROGRAMM NACH EINEM TAG AUSGEBUCHT!

Nach der Veröffentlichung unseres Rookieprogramms für der Stadtparktriathlon, wurden wir von Anfragen überschwemmt. Es gab dabei so unfassbar tolle und unglaubliche Werdegänge, das jeder es verdient hätte mit uns gemeinsam für den ersten Triathlon zu trainieren. Wir hätten wirklich sehr gerne jede/n Bewerber/in mit in das Programm genommen, aber bei 15 freien Plätzen ist das leider nicht möglich. Weiterlesen

FCSP Triathlon startet ROOKIE-PROGRAMM

Du wolltest irgendwann einmal einen richtigen Triathlon machen? Wolltest die Kombination aus schwimmen, radfahren und laufen am eigenen Leib erfahren? Doch irgendetwas hat dich zurückgehalten, vielleicht weil du keinen Bock hattest auf Leistungsdruck, Materialkacker oder Leute, die dich wegen deiner 1,2,12 Kg zu viel auf den Rippen oder weil du immer noch nicht kraulen kannst blöd angucken. Dennoch wolltest DU einen Triathlon rocken! Aber dann kam wieder irgendetwas dazwischen: Familie, Job, Krankheit, Weihnachtsmenü. Du hast dich nicht ganz getraut, weil du dachtest, dass du viel zu schlecht wärst, um eine echte Triathletin / Triathlet zu sein!

HÖR AUF ZU DENKEN – Lass es uns ZUSAMMEN schaffen! Weiterlesen