Lauf gegen Rechts 2014

Vom Hamburger Bündnis gegen Rechts erreichte uns folgende Nachricht:

Bisher schon über 350 Anmeldungen!
Flagge zeigen gegen Faschismus und Fremdenhass!

Weitersagen * Mitlaufen * Unterstützen

Wann: Sonntag, 1. Juni 2014, Startzeit: 10 Uhr
7,4 km linksrum um die Alster,
Start und Ziel: Grillwiese am Schwanenwik, Außenalster

Anmeldung unter:
www.fcstpauli-marathon.de/gegenrechts

Zum 3. Mal setzt die Marathonabteilung des FC St. Pauli mit einem „Lauf
gegen Rechts“ ein Zeichen gegen Faschismus und Rassismus!

2012 war der erste „Lauf gegen Rechts“ ein Teil der Aktionen gegen den
menschenverachtenden „Tag der deutschen Zukunft“ der Neonazis in Hamburg.
2013 wurde der Lauf mit der gleichen Zielsetzung und über 750
TeilnehmerInnen erfolgreich wiederholt.

Dieses Jahr findet der „Tag der deutschen Zukunft“ am 7.6. in Dresden
statt. Bundesweit wird gegen diesen Nazi-Aufmarsch mobilisiert. Die
Marathonabteilung des FC St. Pauli unterstützt die Mobilisierung am
1.6.2014 mit dem „Lauf gegen Rechts“: 7,4 km linksrum um die Alster.

Die Erlöse der Veranstaltung werden auch dieses Mal wieder komplett dem
Hamburger Bündnis gegen Rechts gespendet, um die weiteren Aktivitäten in
der Stadt gegen Faschismus und Fremdenhass kontinuierlich zu unterstützen.

Hier findet Ihr den Flyer.

Nachmeldung ist auch noch auf am 1.6.2014, von 8.00–9.30 Uhr im
Start-/Zielbereich auf der Grillwiese möglich.

Kommt zum Lauf!

Flagge zeigen gegen Faschismus und Fremdenhass!

+++++++++++++++++++++

Film und Bilder von 2013 gibts hier:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ZRSZeQ_SvCA

http://www.keine-stimme-den-nazis.org/index.php?option=com_content&task=view&id=5432&Itemid=

2 Gedanken zu „Lauf gegen Rechts 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.